Der Verein stellt sich vor

Daten und Fakten

 
  • Die aktive Kapelle, jetzt das Blasorchester des Musikverein Fahlheim, umfasst derzeit 72 Musikerinnen und Musiker (Stand 2012) und wird von Dirigent Robert Sibich geleitet.
  • Die gemeinsame Jugendkapelle Nersingen-Fahlheim umfasst 34 Jungmusiker.
  • Ebenso besteht ein Kinderorchester und eine Nachwuchsgruppe.
  • Neben den Musikern beinhaltet der Musikverein Fahlheim auch ca. 155 passive Mitglieder. Das sind neben den Musikereltern auch zahlreiche Freunde und Gönner unseres Vereines aus Fahlheim, der Gemeinde Nersingen und Umgebung.

Musikverein Fahlheim

...eine junge Kapelle mit gelebter Tradition und moderner Ausrichtung

 

Das Blasorchester des MV Fahlheim umfasst derzeit etwa 72 Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen 16 und 65Jahren. Durch die Zeit in der Jugendkapelle oder als langjährige "aktive Musiker" können zahlreiche, auch jüngere Vereinsmitglieder schon eine lange Zugehörigkeit bzw. Mitgliedschaft aufweisen.

Die meisten der Musiker sind Schüler, Studenten und Berufstätige, die vor allem eine Sache verbindet: "Spaß und Freude an Musik und unserer besonderen Musikerkameradschaft", die im Laufe der Jahre sehr gewachsen ist. Hierzu gehören unzählige Events und gemeinsame Veranstaltungen bis hin zu langjährigen Freundschaften.

 

Wir sind geprägt durch eine "bunte Mischung" an Musikbegeisterten, vom Schüler, Angestellten, Ingenieur oder Selbständigen. Um den Weg zu uns zu finden, soll auch diese Internetseite als erste Anlaufstelle dienen, denn wir freuen uns jederzeit über Interessierte und Neuzugänge.

 

Welche Musik machen wir? 

Unser musikalischer Schwerpunkt liegt in der modernen, konzertanten Blasmusik. Jährlicher Höhepunkt und Ziel monatelanger Vorbereitung durch unseren Dirigenten Robert Sibich, ist unser Herbstkonzert, an dem wir Modernes (z. B. Musicals, Medleys), Klassisches (z.B. Auszüge aus Opern und Operetten) und Traditionelles (unser "Abschlussmarsch") dem Zuschauer darbieten. Ein neuer musikalischer Weg ist seit einiger Zeit auch die Teilnahme an Blasmusik-Wettbewerben, bei denen wir als Ober -und Höchststufenorchester auftreten.

Wir sind zwar keine "Trachtenkaplle", sondern treten in schwarzer Hose, weißem Hemd und weinrotem Jacket auf, aber die traditionelle Blas- und Unterhaltungsmusik kommt auch bei uns nicht zu kurz. So stellen wir auch für Serenaden, Dorf- und Stadtfeste und andere Veranstaltungen ein abwechslungsreiches Programm mit Begleitung aus moderner und traditioneller Blasmusik zusammen. Auch hier gilt: Wir haben keine festgelegte Richtung oder ein festes Programm, wir stellen für jeden Anlass eine passende Auswahl an Musikstücken zusammen.

 

Schaut doch einfach mal auf Facebook und Instagram vorbei, dort warten aktuelle News sowie Bilder unserer Veranstaltungen auf euch!


Zur Verstärkung suchen wir Englischhorn, Oboe, Fagott, Klarinette und Schlagzeug.

Wenn Ihr Lust habt, meldet euch über unsere Website unter Kontakt.